Team

„Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück geht; Er könnte Anlauf nehmen.“ (Hieronymus)

Sabine Kreitmann

Teamleitung

069 – 2 69 10 87 – 67
kreitmann@entwicklungs-werk.de

  • Heilpädagogin und Erzieherin
  • jahrelange Tätigkeit an Gesamtschulen mit inklusivem Unterricht
  • Erfahrung in der Förderung von geistig und körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen sowie mit herausforderndem Verhalten
  • Arbeitsschwerpunkte: Autismusspektrum und Unterstützte Kommunikation
„Jeder ist ein Genie! Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzen Leben glauben, dass er dumm ist." (Albert Einstein)

Naomi Pusic

Teamleitung
  • Diplom-Pädagogin
  • Systemischen Beraterin (ISTUP Frankfurt)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kinder im Vorschulbereich
  • Marte Meo Therapistin (in Ausbildung)
„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ Antoine de Saint-Exupery

Inga Gross

Teamleitung

069 – 269 108 7 – 68
0162 – 203 52 03

gross@entwicklungs-werk.de

  • Diplom-Pädagogin
  • Erfahrung in der Arbeit mit körperlich und geistig beeinträchtigten Personen
  • Berufserfahrung im Bereich integrativer Hort und sozialpädagogische Tagesgruppe
  • Aktuell Weiterbildung als systemische Beraterin (Praxis Institut Hanau)
"Das erste Glück eines Kindes ist das Bewusstsein, geliebt zu werden." (Giovanni Melchiorre Bosco, 1815-1888, Jugendseelsorger)

Stefanie Adey

  • Immobilienökonomin (ebs)
  • Erzieherin
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im U6 Bereich (Kita, Krippe)
  • Arbeit nach Early Excellence
  • Marte-Meo-Practitioner
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." (Berthold Brecht)

Sinem Celik

  • Diplom-Pädagogin
  • Schwerpunkt: Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung.
„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen." (Aristoteles)

Vaia Delimyti

  • Diplom Pädagogin
  • Schwerpunkt: Sonder- und Heilpädagogik
  • Berufserfahrung im Bereich Krippe und Kindergarten
„Nur wenn Gefühl und Fantasie erwachen, blüht die Intelligenz.“ (Loris Malaguzzi)

Gleb Dolotov

  • Erzieher
  • Erfahrung in der Arbeit mit Vorschulkindern
  • Erfahrung in der Medienpädagogik für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
„Unser Kopf ist rund damit das Denken seine Richtung ändern kann.“ (F. Picabia)

Andrea Emeritzy

  • Diplom-Sozialpädagogin und Erzieherin
  • Systemische Beraterin (Praxis Institut Hanau)
  • Musikpädagogin
  • Erfahrung:
    • in der inklusive Beschulung
    • in der Arbeit mit Kindern im Vorschul- und Hortbereich
    • in der überbetrieblichen Ausbildung von Rehabilitanden und in der Bildungsbegleitung
„Nur wer selbst für etwas brennt, kann ein Feuer in anderen entfachen." (nach Augustus von Hipp 354-430)

Angela Fey

  • Studium Grundschullehramt (Kunstpädagogik, Mathematik und ev. Theologie)
  • Beraterin für ADHS für Schulen nach Lauth
  • Erfahrung in der Konzeption/Planung/Durchführung von musisch/künstlerischen
    Projekten an Schule
  • Erfahrung in der Betreuung und Förderung von SchülerInnen mit besonderen Bedürfnissen
„Das wichtigste Wissen ist zu wissen, was wichtig ist“ (Andreas Teztner)

Angelika Franz

  • Studium der Sonder- und Heilpädagogik (Lehramt)
  • Jahrelange Tätigkeit in einem Kinder- und Familienzentrum und Kooperation im gemeinsamen Unterricht
  • Erfahrung in der Horttätigkeit
„Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen."

Susanne Gentzler

  • Erzieherin und Bürokauffrau
  • Erfahrung in der integrativen Arbeit in einem Kinderzentrum
  • vielfältige Erfahrung in der vorschulischen Bildungsarbeit
„Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann." Christian Morgenstern

Simone Gleitsmann-Frank

  • Erzieherin und stellvertrende Einrichtungsleitung
  • Erfahrung in der inklusiven Arbeit im Kindergartenereich
  • Langjährige Tätigkeit in der Vorschularbeit
  • Marte-Meo-Practitioner
Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will. (Francois Rabelais)

Silke Hippmann

  • Kauffrau für Bürokommunikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Schwerpunkt Lernförderung
  • Nachhilfetätigkeiten
  • Fachkraft für inklusive Sprachbildung (Hochschule Fulda)
„Nicht was wir empfangen, sondern was wir einander geben dürfen, das bindet zusammen.“ (Friedrich von Bodelschwingh)

Christina Juras

Frau Juras befindet sich in Elternzeit

  • Gemeindepädagogin / BA Theologie
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kinder im Vorschulbereich
  • Erfahrung als Vertretungslehrerin an Grundschulen
"Handle stets so, dass sich die Zahl deiner Möglichkeiten erweitern." Heinz von Foerster

Dieter Kling

  • Diplom-Sozialpädagoge
  • mehrjährige Erfahrungen in der Arbeit mit geistig und körperlich behinderten Menschen
  • mehrjährige Erfahrungen in der Jugendarbeit/mit verhaltensoriginellen Kindern
  • mehrjährige Erfahrungen in der ambulanten Erziehungshilfe
  • stationäre Arbeit mit Flüchtlingen und psychiatrieerfahrenen Erwachsenen
„Mensch sein ist vor allem die Hauptsache. Und das heiß: fest und klar und heiter sein, ja heiter trotz alledem." (Rosa Luxemburg an Paul Levi)

Christina Linder-Eisenreich

  • Diplom-Sozialarbeiterin/Diplom-Sozialpädagogin und Erzieherin
  • Erfahrung in der Betreuung sehgeschädigter Kinder und Erwachsener
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
„ Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

Christel Scherer Gómez

  • Diplom-Pädagogin
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von pädagogischen Gruppenangeboten
  • Sprache: Spanisch (2. Muttersprache)
„Der Weg, den ich zu meinem Ziel hin eingeschlagen habe, ist weder der kürzeste noch der bequemste; für mich jedoch ist er der beste, weil er mein eigener Weg ist." (Janusz Korczak)

Uta Schadt

Mentorin
  • Erzieherin und Sozialassistentin
  • Leitungserfahrung in einer offenen Ganztagsschule (Grundschule)
  • Umfangreiche Erfahrungen im Erziehungs- und Bildungsauftrag des Hortbereiches
„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende." (Demokrit)

Kerstin Wellmann

  • Dipl. Soz.-Päd./Soz.-Arb.
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Wohngruppenarbeit mit schwermehrfachbehinderten Erwachsenen.
  • Pädagogische Mitarbeiterin in der Jugendhilfe
  • Pädagogische Mitarbeiterin in einer Krippe
"Der Mensch muß sich in der Welt selbst forthelfen. Dies ihn zu lehren, ist unsere Aufgabe." Johann Heinrich Pestalozzi

Holger Hofmann

  • Studium der Kindheitspädagogik
  • Erfahrung in der Grundschulbetreuung
  • Berufserfahrung im Bereich Kindertagesstätte
  • Übungsleiter/ Trainer Breitensport
„Das Wachstum des Weizens lässt sich nicht dadurch beschleunigen, dass man an den Halmen zieht. (Abbe Pierre)

Karl Asche

Vertretungskraft Inklusion
  • Erzieher
  • Berufserfahrung in der Heimerziehung
  • Berufserfahrung in der diversen Kindertagesstätten
  • Erfahrung in der schulischen Betreuung